Die Bundesregierung möchte die wirtschaftliche Lage von Rechtsanwälten verbessern, die Qualität von Sachverständigen sowie Sprachmittlern sichern und ehrenamtliche Richter höher entschädigen. Der entsprechende Entwurf des BMJV ist nun durch.

Dieser Beitrag wurde automatisch erstellt und daher nicht auf Richtigkeit überprüft.

Quelle: https://www.lto.de/recht/juristen/b/rechtsanwaltsgebuehr-gerichtsgebuehr-erhoehung-entwurf-bundesregierung/?r=rss

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.